6. Blues Night - Reflections of New Orleans - Jazztage Dresden 2019

Mehr Ansichten

  • 6. Blues Night - Reflections of New Orleans - Jazztage Dresden 2019

6. Blues Night - Reflections of New Orleans - Jazztage Dresden 2019


6. Blues Night - Reflections of New Orleans - Jazztage Dresden 2019 im Ostra-Dome Dresden live miterleben und hier schnell Tickets sichern!
mehr Informationen

Tickets ab 7,10 €



Orte Datum


CLEO - Gesang
Rick Trolsen - Posaune, Gesang
Jan Luley - Piano, Gesang
Tobias Schirmer - Drums

Es ist eine nicht-alltägliche Besetzung, die Pianist Jan Luley für dieses Projekt zusammengeführt hat: Ein Posaunist aus New Orleans, der mehr als nur traditionellen Jazz zu bieten hat, der mit seiner langjährigen Band „Neslort“ in „JazzRockFusionPunk“ zu Hause ist und mit seiner brasilianischen Formation „Gringo do Choro“ ausgezeichnet wurde. Eine junge deutsche Jazz-Sängerin, die neben Klavier und Gitarre auch Geige spielt und deren Seele im Blues verwurzelt ist. Dazu Jan Luley selbst, der seine Musik als „Contemporary New Orleans Style“ bezeichnet - mit allen Einflüssen, mit der die lange Entwicklungsgeschichte des Jazz die Musik in New Orleans geprägt hat. Entsprechend vielseitig und voller Überraschungen ist auch die Musik des Trios: swingend, mit rockigen Elementen, mit Soundeffekten spielend, dem modernen Jazz nicht abgeneigt, aber immer mit einem Fuß im Blues.

ermäßigt sind (wenn hinterlegt): Schüler,
Studenten, freiwiliig Wehrdienstleistende,
Personen im Bundesfreiwilligendienst,
Schwerbeschädigte (ab 70%) bei Vorlage des
entsprechenden Ausweises.