Aufruhr im Gemüsebeet - Dresdner Figurentheater Jörg Bretschneider

Mehr Ansichten

Aufruhr im Gemüsebeet - Dresdner Figurentheater Jörg Bretschneider


Es war ein Tag wie im Bilderbuch. In allen Büschen sangen die Vögel, die Fliegen flogen, das Gras wuchs und die ganze Luft war so voll von Frühling, dass der alte Pettersson und sein Kater Findus endlich das Gemüsebeet bestellen konnten. 

mehr Informationen

Tickets ab 7,85 €



Orte Datum


Es war ein Tag wie im Bilderbuch. In allen Büschen sangen die Vögel, die Fliegen flogen, das Gras wuchs und die ganze Luft war so voll von Frühling, dass der alte Pettersson und sein Kater Findus endlich das Gemüsebeet bestellen konnten. Der Alte grub und säte, während Findus, der Gemüse nicht ausstehen konnte, Fleischklößchen pflanzte. Das heißt, wenn er nicht gerade herumflitzte und Käfer erschreckte.


Alles war wie jedes Jahr – bis die Hühner Erna, Wilma und ihr freches Küken Paula, ein Schwein und ein riesiges Rindvieh für AUFRUHR IM GEMÜSEBEET sorgten…


Jörg Bretschneider ist mit seinen herrlich fantasievollen Stücken regelmäßig im Tom Pauls Theater zu Gast. Das Dresdner Figurentheater gründete er 1997 mit dem Regisseur Holger Böhme und dem Bühnenbildner Matthias Hänsel. Für seine von vielschich­tigen Figuren und detailverliebten Kulissen geprägten Inszenie­rungen erhielt er mehrere Preise. Seine Arbeiten umfassen sowohl Kinder- als auch Erwachsenen­stücke.