Barocklounge - Barokksolistene

Mehr Ansichten

Barocklounge - Barokksolistene


Als der begnadete norwegische Barockgeiger Bjarte Eike und seine Barokksolistene mit ihrer »Alehouse Session« 2015 im Palais im Großen Garten spielend, tanzend, singend und scherzend das Publikum buchstäblich von den Stühlen rissen, ...
mehr Informationen

Tickets ab 33,30 €



Orte Datum


Als der begnadete norwegische Barockgeiger Bjarte Eike und seine Barokksolistene mit ihrer »Alehouse Session« 2015 im Palais im Großen Garten spielend, tanzend, singend und scherzend das Publikum buchstäblich von den Stühlen rissen, verlangte dieser Abend mit Musik aus Tavernen und Wirtshäusern sowie traditionel­len Weisen aus England und Irland förmlich nach einer Wiederho­lung. Die Festspiele freuen sich daher, dass es ihnen gelungen ist, das preisgekrönte Barockensemble schon zwei Jahre später erneut an die Elbe zu holen. Und wo ließe sich die mitreißende  Pub-Atmosphäre besser herbeizaubern als in dem aus einer alten Bauernschänke des 18. Jahrhunderts hervorgegangenen Ball- und Brauhaus Watzke!