DANKE, UDO! - die große Udo Jürgens-Gala

Mehr Ansichten

DANKE, UDO! - die große Udo Jürgens-Gala


Mit seinen Liedern und Chansons begeisterte Udo Jürgens bis zu seinem Tod ein Millionenpublikum. Im Laufe seiner 60-jährigen Karriere schrieb er mehr als 1000 Lieder, die auch von Shirley Bassey, Bing Crosby, Sammy Davis jr., oder auch von weltbekannten Stars aus der Klassikszene gesungen wurden.
mehr Informationen

Tickets ab 35,75 €



Orte Datum


„Danke, Udo!“ die große Udo Jürgens-Gala mit dem Björn Vüllgraf Orchestra , Alex Parker, Shereen Adam und Gästen 


Mit seinen Liedern und Chansons  begeisterte Udo Jürgens bis zu seinem Tod ein Millionenpublikum. Im Laufe seiner 60-jährigen Karriere schrieb er mehr als 1000 Lieder, die auch von Shirley Bassey, Bing Crosby, Sammy Davis jr., oder auch von weltbekannten Stars aus der Klassikszene gesungen wurden.
Die Gala „Danke, Udo!“ ist eine Hommage an den Sänger, Pianisten und Komponisten Udo Jürgens. Im Januar 2017 erlebte „Danke, Udo!“, erstmals mit großer Orchesterbesetzung, seine erfolgreiche Premiere in Berlin vor über 1.000 begeisterten Konzertbesuchern.
Wer die Musik von Udo Jürgens liebt oder neu für sich entdecken möchte, der sollte sich Sonnabend, den 3. November 2018, 19:30 Uhr, fest in seinem Kalender vormerken.
An diesem Abend präsentiert das Björn Vüllgraf Orchestra und sein Bandleader Björn Vüllgraf gemeinsam mit dem Sänger und Pianisten Alex Parker, der Sängerin Shereen Adam und weiteren Gästen mit seiner Gala „Danke, Udo!“ eine musikalische Hommage an den großen Sänger, Pianisten und Komponisten Udo Jürgens im neuen Konzertsaal vom Kulturpalast Dresden.
Dabei gelingt es dem Björn Vüllgraf Orchestra mit seiner hochkarätigen Besetzung aus Musikern der Roger Cicero Bigband, gemeinsam mit dem Sänger und Pianisten Alex Parker und der Sängerin Shereen Adam, das legendäre „Udo Jürgens-Gefühl“ noch einmal erlebbar zu machen.
Das abwechslungsreiche Programm mit den Original Arrangements von Udo Jürgens wurde aus den legendären „Es lebe das Laster“ und „Jetzt oder nie“ Tourneen zusammengestellt, die in den Jahren 2003-2006 über 730.000 Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz begeisterten.
Für die beiden Galas „Danke, Udo!“ in Magdeburg (02.11.18) und Dresden (03.11.18) hat Bandleader Björn Vüllgraf weitere Gäste aus der Schweiz und Deutschland eingeladen, die in einer besonderen Beziehung zu Udo Jürgens standen.
Freuen Sie sich auf Billy Todzo, den Percussionisten der Pepe Lienhard Band aus Zürich, der Udo Jürgens seit 1982 musikalisch und vor allem auch privat als Freund bis zu seinem Tod begleitet hat. Er wird das Björn Vüllgraf Orchestra an den Schlaginstrumenten unterstützen.
Der nächste Gast nennt sich selbst „Der singende Udo-Fan“. Markus Sparfeldt, der unter den Udo Jürgens-Anhängern in den vergangenen drei Jahren erst in den sozialen Netzwerken und dann bei Live-Auftritten als der „singende Udo-Fan“ bekannt wurde, singt erst seit Sommer 2014 die Lieder des großen Entertainers. Dabei interpretiert der 51-jährige Münsteraner die Werke von Udo Jürgens auf seine eigene ausdrucksstarke Weise.
Moderiert wird die Gala „Danke, Udo!“ von der beliebten TV Moderatorin Katrin Huß, die u. a. 18 Jahre lang das erfolgreichste Nachmittagsprogramm der ARD „MDR um vier“ moderierte. 


Sie alle lieben die Musik von Udo Jürgens über alles und gehen darin auf.
Restkarten für die Gala „Danke, Udo!“ im Konzertsaal Kulturpalast Dresden gibt es bei SZ-Ticketservice, im Kulturpalast Dresden und allen bekannten VV-Stellen.

Weitere Informationen, den offiziellen Konzerttrailer und weitere Videos sind unter www.dankeudojuergens.de zu finden.