Das satirische Quartett

Mehr Ansichten

Das satirische Quartett


SZ-Kolumnisten lesen
mehr Informationen

Tickets ab 23,65 €



Orte Datum


Bittner, Schaller, Sommerschuh, Ufer - Das satirische Quartett

Ihre Texte sind stilsicher und meinungsstark. Nicht zuletzt deshalb polarisieren ihre Kolumnen, die regelmäßig in der Sächsischen Zeitung erscheinen, das Lesepublikum. Und die Autoren selbst sind sich keinesfalls einig darüber, was richtig und richtig falsch läuft im Land. Michael Bittner, Jens-Uwe Sommerschuh, Wolfgang Schaller und Peter Ufer kommentieren auf recht unterschiedliche Weise fein-, tief- und hintersinnig die deutschen und sächsischen Lebenslagen und Lebensplagen, nehmen ihre Heimat unter die Lupe und auf den Arm. Sie klären auf, gehen gegen Vorurteile, bürokratische Zuständigkeiten und missliche Zustände vor. Nur selten lesen die vier Satiriker gemeinsam auf einer Bühne, aber wenn, dann bekommen die Zuhörer ihre Unter- und Zwischentöne besonders scharf zu hören. Das ist bissig, komisch, unterhaltsam und sorgt für Durchblick. Musikalische Begleiter der Lesung sind der Schlagzeuger Mario Meusel und der Pianist Christian Schöbel des Duos 2Hot.

Fotos: PR