Der Sachse von nebenan - Peter Ufer und Florian Mayer

Mehr Ansichten

Der Sachse von nebenan - Peter Ufer und Florian Mayer


Dieser Typ ist unerträglich, wütend, streitend, aber zugleich leicht depressiv, enttäuscht und versöhnlich. Wut- und Mutbürger zugleich. Und immer für einen Spaß zu haben. Er könnte auch ihr Nachbar sein, der sie nervt, der sie kränkt, der ihnen aber hilft, wenn sie mal kränklich sind, der sie aufheitert, wenn sie gerade mal nichts zu lachen haben.

mehr Informationen

Tickets ab 23,65 €



Orte Datum


Dieser Typ ist unerträglich, wütend, streitend, aber zugleich leicht depressiv, enttäuscht und versöhnlich. Wut- und Mutbürger zugleich. Und immer für einen Spaß zu haben. Er könnte auch ihr Nachbar sein, der sie nervt, der sie kränkt, der ihnen aber hilft, wenn sie mal kränklich sind, der sie aufheitert, wenn sie gerade mal nichts zu lachen haben.


Peter Ufer lebt mit seinem Nachbarn, schreibt in der Sächsischen Zeitung über diese Zweierbeziehung, die ziemlich verrückt ist – wie das Leben. Der Sachse von nebenan macht sich zum Löffel, zum Obst, zum Heinz. Aber bekanntlich macht der den größten Spaß, der ernst genommen werden will.


Der Solo-Geiger Florian Mayer spielt dazu virtuos, wild, akrobatisch, aber auch einfühlsam. Eine Prise Sexappeal nimmt er, zwei Strünke Teufelskraut, Nachtigallenzungen, eine Fingerspitze Chilli. Und hinter damit! Die Wirkung setzt sofort ein, unberechenbar, wie ein Orkan. Ein einmaliges Vergnügen.