ENGLISH BAROQUE SOLOISTS – MONTEVERDI CHOIR – GARDINER in der Frauenkirche Dresden

Mehr Ansichten

ENGLISH BAROQUE SOLOISTS – MONTEVERDI CHOIR – GARDINER in der Frauenkirche Dresden


Mit Sir John Eliot Gardiner reist einer der renommiertesten Dirigenten unserer Zeit zu den Festspielen. Als Schlüsselfigur der Alte-Musik-Bewegung hat er maßgeblich zur Etablierung des historisch informierten Spiels beigetragen und gastiert gleich mit zwei von ihm gegründeten Ensembles in der Frauenkirche: den English Baroque Soloists und dem Monteverdi Choir. 

mehr Informationen

Tickets ab 15,70 €



Orte Datum


Mit Sir John Eliot Gardiner reist einer der renommiertesten Dirigenten unserer Zeit zu den Festspielen. Als Schlüsselfigur der Alte-Musik-Bewegung hat er maßgeblich zur Etablierung des historisch informierten Spiels beigetragen und gastiert gleich mit zwei von ihm gegründeten Ensembles in der Frauenkirche: den English Baroque Soloists und dem Monteverdi Choir. Beide Klangkörper stehen für leidenschaftliches und virtuoses Musizieren und gestalten ihre Programme als einen lebendigen Dialog mit dem Publikum. Mit vier Bach-Kantaten verspricht das Konzert eine spannende Auseinandersetzung mit dem Komponisten und seinen Werken im Spiegel der Entstehungszeit und garantiert einen Abend ganz im Sinne des von Gardiner über Bach verfassten Buches: »Music in the Castle of Heaven«.




English Baroque Soloists
Monteverdi Choir
Sir John Eliot Gardiner, Dirigent


ACHTUNG PROGRAMMÄNDERUNG! STATT DER KANTATEN BWV 19, 101, 78 UND 140 ERKLINGT FOLGENDES PROGRAMM:


  • Johann Sebastian Bach: Kantate »Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen« BWV 12

  • Johann Sebastian Bach: Kantate »Ihr werdet weinen und heulen« BWV 103

  • Johann Sebastian Bach: Kantate »O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe« BWV 34

  • Johann Sebastian Bach: Kantate »O Ewigkeit, du Donnerwort« BWV 20