Dresdner Weihnachts-Circus

Zum 20. Mal baut der Dresdner Weihnachtscircus im Dezember sein buntes Zelt auf dem Volksfestplatz an der Pieschner Allee auf. Und  wieder dürfen sich die Zuschauer auf eine ungeahnte Vielfalt im Programm und diesen „Hauch von Monte Carlo“ freuen.

Dazu ist ein Jubiläum zu feiern, so dass die Gäste gewiss sein dürfen, dass das diesjährige Programm besonders reich an Höhepunkten sein wird. International ausgezeichnete Künstler aus mehr als zehn Ländern wurden engagiert, um die Zuschauer mit halsbrecherischen Trapeznummern, rasanten Tempo-Jonglagen, liebevollen Tierdressuren, fröhlichen Clownerien zum Staunen und Lachen zu bringen.

Das  unterhaltsame Programm mit vielen Facetten bietet Unterhaltung für große und kleine Zirkusfans. Artistische Höchstleistungen, Hochspannung, Clownerie und Magie allein sind es nicht, die dem Dresdner Weihnachtscircus seine besondere Atmosphäre geben. Es ist das weihnachtliche Ambiente bis hin zum Krippenspiel, das die klassische Dreieinigkeit des Zirkus‘ – Artisten, Tiere, Clowns – umrahmt.

So wundert es nicht, dass ein Besuch im Dresdner Weihnachtscircus nicht nur bei Dresdnern einfach zum Programm der Vorweihnachtszeit oder zum Ausklang des Jahreswechsels gehört. Deshalb auch hier wieder der Tipp: zeitiges buchen sichert gute Plätze am Wunschtermin.

Tickets für den Dresdner Weihnachts-Circus - Karten bestellen!