P!NK gilt als eine der atemberaubensten Live-Performer ihrer Generation.
Auf ihrer letzten Funhouse Tour und Summer Carnival Tour 2009/2010 gab die mehrfache Grammy-Preisträgerin 194 Konzerte weltweit und trat vor 2,9 Millionen Zuschauern auf, davon allein in Deutschland über eine halbe Millionen.

The Truth About Love – Tour 2013 folgt auf die Veröffentlichung ihres gleichnamigen siebten Albums, das sofort rund um den Globus die Nummer eins der iTunes-Charts stürmte. Seit ihrem Debüt im Jahr 2000 hat P!NK über 40 Millionen Alben verkauft, 65 Millionen Singles sowie über 1 Million DVDs weltweit. Ganz zu schweigen von den unzähligen Auszeichnungen, mit denen sie im Laufe der letzten 12 Jahre geehrt wurde.
Vor Kurzem veröffentlichte P!NK ihr neues Album „The Truth About Love“, das weltweit fantastische Kritiken erntete. Die erste Single ␣Blow Me (One Last Kiss)“avancierte mühelos zum 13. Nummer 1 Airplay Hit von P!NK! Für das Album arbeitete sie erstmalig mit dem Produzenten Greg Kurstin (Lily Allen, Red Hot Chili Peppers, Foster The People & The Shins) neben anderen, langjährigen Weggenossen wie Max Martin, Shellback, Billy Mann und Butch Walker sowie dem Songwriter und Produzenten Dan Wilson. Das Album präsentiert P!NKs unverwechselbaren, aber sehr abwechslungsreichen Blick auf die Liebe und ihre Facetten - die dunklen wie die hellen, die glücklichen wie die traurigen.

Tickets gibt es direkt hier.