Schon mal in daaas Theater der sächsischen Seele reingeschaut? Vielleicht habt Ihr Glück und erhascht ein paar Karten für das Tom Pauls Theater in Pirna. Der Meistre und Namensgeber des Hauses selbst steht ab Januar bis September nächsten Jahres  wirklich viele Abende uff d Bredder, die de Weld bedeuden. Aber ein kleiner Geheimtipp: Auch wenn Tom Pauls nicht dabei ist, kann es ein unterhaltsamer Abend werden, denn  er lädt nur Schauspieler, Musiker, Kabarettisten in sein Haus ein, die er selbst kennt und mag. Der Kartenverkauf beginnt – Achtung, vormerken! – am 4. November.

Tickets gibt es ab dem 4. November hier!