ZAZ - Open Air 2019

Mehr Ansichten

ZAZ - Open Air 2019


Zaz verzaubert ihre Zuhörer mit dem beschwingten Flair französischer Chansons.
mehr Informationen

Tickets ab 50,15 €



Orte Datum


ZAZ. Es ist kein Wunder, dass der Name der 38-jährigen Französin in einem Atemzug mit Edith Piaf genannt wird. Das hat zum einen mit ihrer vergleichbaren Stimmgewalt zu tun, zum anderen aber auch mit ihrer grossen Liebe zum klassischen französischen Chanson.

ZAZ hebt diesen alten und vielleicht etwas angestaubten Chanson allerdings auf eine neue Ebene und transportiert ihn in die Neuzeit. Klassiker wie «La Vie en Rose» haben ebenso ihren Platz im Repertoire wie neue Kompositionen, etwa das berühmte «Je veux», das als ihre erfolgreichste Single gilt. Sie vermengt Elemente aus World Music, Folk und Pop mit dem Chanson. Stilistische Grenzen ignoriert sie nonchalant, aber mit Charme. Und sie singt ihre Lieder mit einer Inbrunst, wie man sie von den alten Chansonnières kennt.

Auf ihre bislang drei Studioalben kommen zwei Live-Platten. Das zeigt: Diese Frau beeindruckt auf der Bühne mindestens so sehr wie per Konserve. Das ist ein entscheidender Grund, weshalb man sich das Konzert in Zürich nicht entgehen lassen darf. Nebst Studioalbum vier, das im November in die physischen und digitalen Plattenläden kommt. Und dies wiederum bedeutet: ZAZ wird im kommenden März viel neue Musik in die Schweiz bringen.